image

Der Erhalt historischer Substanz ist für mich eine reizvolle Aufgabe. Putze sowie Stuck und deren Oberfläche zu begutachten und konsolidieren für weitere gezielte Maßnahmen ist auch immer eine Gratwanderung, da Geschichte erlebbar und sichtbar wird.


Somit ist die Aufgabenstellung für Konservierung –Restaurierung und Rekonstruktion der historischen Substanz im Innenraum sowie an der Fassade eine große Aufgabe und auch Herausforderung für das was man „Qualität“ nennt- immerhin haben die zu bearbeitenden Bauwerke mehrere Jahrzehnte- öfters auch Jahrhunderte- miterlebt und unsere Maßnahmen müssen diesem Qualitätsanspruch auch erfüllen.


Wir sind spezialisiert auf historische Handwerks- sowie Gestaltungstechniken sowohl in Material wie auch in der Ausführung. Das Hauptbindemittel in der Denkmalpflege ist Sumpfkalk . Daher wurde auch im Firmengelände eine Kalkgrube angelegt in der auch holzgebrannter Sumpfkalk eingeloschen wurde. Verschieden lange abgelagert wird der Sumpfkalk sowohl fresco sowie auch secco verarbeitet.

Natürlich werden aber auch Oberflächen mit anderen Bindemittelgruppen von uns bearbeitet, sowohl an Fassaden wie auch in Innenräumen.